Dienstag, 9. Mai 2017

9 aus dem April

Endlich ist Mai - der Wonnemonat. Leider merkt man es dem Wetter noch nicht so an.
Der April war bei mir ein echter Reisemonat. Er begann in meiner Heimatstadt Oldenburg, führte mich in der ersten Woche nach Mailand zum Salone del Mobile - der internationalem Möbelmesse.
In Mailand zu sein ist für mich immer wie nach Hause kommen, seitdem ich dort mal ein halbes Jahr gelebt habe. Die Stadt hat für mich einen ganz besonderen Reiz. 4 Tage waren wir viel zu kurz.


Kaum zurück in Berlin, begannen die Osterferien und wir machten mal wieder einen Haustausch - diesmal mit einer Familie aus London.
Das Wetter war sonnig und frisch, London blühte an allen Ecken und Enden und wir hatten eine bunte Woche dort. Städtereisen sind ja immer anstrengend, weil man so wahnsinnig viel läuft. Zum Glück war unsere Tauschwohnung total schön, dass wir uns auch dort gerne aufhielten und uns zwischendurch erholen konnten.
Ansonsten hab ich wahnsinnig viel gearbeitet an den wenigen verbleibenden Arbeitstagen, weil ich momentan 5 Kunden-Projekte parallel laufen habe.

Nun muss der Mai nur noch dem Wettergott Bescheid sagen, dass Mai ist. ;-)

Alles Liebe,
Imke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen